Kamera Pass

In der Qualifizierung werden erforderliche Grundkenntnisse und praktische Fertigkeiten zur Bedienung von multimedialen Aufnahmegeräten wie Digitalkameras, digitaler Camcorder und Smartphones vermittelt.

Aufbauend auf den technischen Kenntnissen stehen besonders Fragen der Gestaltung von Foto- und Videoaufnahmen im Mittelpunkt der Wissensvermittlung und des praktischen Trainings.

Die Wahl der richtigen Einstellungsgröße bei der Videoaufnahme oder der gekonnte Bildausschnitt sowie die Formatwahl beim Foto entscheiden über die spätere Wirkung.

Neben der Verwendung der geeigneten Einstellgrößen erwerben die Teilnehmenden Kenntnisse über den richtigen Einsatz von Kameraobjektiven und die Nutzung der jeweils besten Kameraperspektiven für die beabsichtigte Bildaussage.

Vermittelt werden Kenntnisse zum Überspielen, Speichern, Umbenennen, Kopieren, Löschen und Bearbeiten von Audio- und Videodateien. Grundwissen über die wichtigsten Bild- und Urheberrechte rundet das Qualifizierungsmodul ab.

Zum Nachweis der erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, eine schriftliche Prüfung abzulegen und so den Multimediapass als Zertifikat zu erwerben.

TACO GmbH
Großkopfstraße 8
13403 Berlin (Reinickendorf)
Tel.: (030) 421 06 421
Fax: (030) 421 06 789
E-Mail: info@taco.de
Internet: www.taco.de